Headline

SPIGGLE & THEIS: TubaVent®

Dilatation der Eustachischen Tube

Video
Big Buttons
Socialmedia
eFlyr teilen:
Description

Ballondilatation der Tuba Eustachii

Bei TubaVent handelt es sich um eine Kausaltherapie bei Tubenbelüftungsstörungen. Eine Störung, welche das Gehör und Wohlbefinden beeinträchtigen kann. Als erstes seiner Art, wurde das TubaVent System entwickelt, um die Dysfunktion der Tuba Eustachii mittels kontrollierter Dilatation besonders schonend und nachhaltig zu behandeln. Die Dilatationskatheter wurden seit ihrer Markteinführung in 2010 weltweit über 100.000 Mal platziert. Dank der hohen Patientenzufriedenheit und der signifikanten Verbesserung der Tubenfunktion, die mit den Systemen erzielt werden kann, hat sich diese Behandlungsmethode in der Praxis fest etabliert. 

Das Unternehmen ist mit seinem Produkt bereits seit über 10 Jahren Pionier und Marktführer auf dem Gebiet der Dilatation der Eustachischen Röhre und bietet so Lösungen an, die allen Anforderungen einer nachhaltigen und schonenden Tubendilatation gerecht werden. 

Die Tuba Eustachii ermöglicht den Druckausgleich zwischen Mittelohr und Rachenraum, leitet Sekrete vom Mittelohrraum über den Nasenrachenraum ab und schützt das Mittelohr vor aufsteigenen Keimen aus dem Rachenraum. Um Belüftungsstörungen und Dysfunktionen der Eustachischen Tube sanft und nachhaltig behandeln zu können, wurde ein System entwickelt, das zu einer anerkannten Behandlungsmethode in der Medizin wurde. Aufgrund der steigender Nachfrage wurde die Weiterentwicklung der Katheter vorangetrieben und den Marktanforderungen angepasst. Nach erfolgreicher Einführung des TubaVent® und TubaVent® short gibt es nun zusätzliche Ballongrößen, den TubaVent® wide und TubaVent® short wide.


Contactform

Kontaktformular


Contact

SPIGGLE & THEIS Medizintechnik GmbH

Burghof 14
51491 Overath
GoogleMaps
Keywords
SPIGGLE & THEIS Medizintechnik Dilatation Ballondilatation Tuba Eustachii TubaVent®
Datenschutz